Sport im Frühjahr macht Fit

Der Frühling naht und viele von uns wollen sicher eine paar überflüssige Pfunde verlieren. Sicher Sport ist ein tolles Mittel, um den Körper zu trimmen.

Sport gegen Fettpolster 

Wer Sport betreibt, der verbraucht mehr Energie und der Grundumsatz steigt somit. Wer mehr verbraucht als er zu sich nimmt, der wird automatische Gewicht verlieren. Aber vorsicht zu wenig essen ist nicht gut, denn der Körper stellt auf Sparflamme. Was zur Folge hat, dass damit dann auch der Energieverbrauch sinkt. Besser ist es den Energiehaushalt mir Sport zu erhöhen. Wichtig ist, den Sport regelmäßig und konstant News zu betreiben. Muskeln werden aufgebaut und diese verbrauchen mehr Energie Welche Sportarten sind geeignet: 

Joggen

Beim Joggen handelt es sich um eine sehr effektive Sportart um schnell Pfunde zu verlieren. 500 – 700 Kalorien in der Stunde können es gut und gerne sein. zudem werden alls Muskelgruppe trainiert.  

Nordic Walking

Beim Nordic Walking ist langsamer als das Joggen. Dennoch ist es sehr effektiv und wird gerade auch von Anfängern gerne gewählt.  Auch hier können es gut und gerne bis zu 550 Kalorien in der Stunde sein. 

Schwimmen

Schwimmen hat den Vorteil, dass es sehr schonend ist und alle Muskelgruppen beansprucht werden. bei schnellem Schwimmen, werden gute 600 Kalorien in der Stunde verbrannt.

Krafttraining

Krafttraining eignet sich super zur Fettverbrennung. Denn Muskeln werden aufgebaut und diese verbrennen einfach mehr Energie. Kalorien werden selbst noch verbrannt wenn das Training längst beendet ist. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.